Im Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. sind wir das älteste Frankfurter Verbandsmitglied und zählen in Hessen zu den ältesten und größten familiengeführten Bauunternehmen. Im November hätten wir unser
150-jähriges Firmenjubileum gefeiert. Doch dann kam Corona – und eine überraschende Entdeckung:

Historie
         nicht 150 – sondern 154 Jahre

Anders, als bislang angenommen, hat Maurermeister Joseph Wolf am
17. Mai 1866 das Unternehmen gegründet. Bislang waren wir von Oktober 1870 ausgegangen. Wir hatten den ersten Nachweis über einen städtischen Auftrag für ein Denkmal im heutigen Kurpark von Bad Vilbel im Stadtarchiv gefunden. 1899 kaufte Karl Ludwig Schmidt für 1.100 Goldmark das Unternehmen mit allem Zubehör und 4 Mitarbeitern. So feierte man 1999 (29 Jahre zu spät) das 100-jährige Jubiläum „K.L.Schmidt“, denn man hätte eigentlich schon 1970 Grund zu dieser Feier gehabt. 2002 erwarb die Familie Reimann die Anteile und ging bis 2019 davon aus, dass man 120 Jahre alt werde – nun sind es mehr als 150 Jahre. Denn bereits schon am: 17. Mai 1866 empfahl sich Joseph Wolf einem hiesigen und auswärtigen Publikum als Maurermeister.



gratulanten

         .
        

       

        
        

        

        

        
                              Bleiben Sie dran – weitere Videos folgen!
Der Galaabend zum 150-jährigen Bestehen des Unternehmens findet
coronabedingt im Jahr 2022 statt.
    
zurück
  

 

jubiläum:
Familiensache
seit über
150 Jahren.